Ansprechperson

Karina Degreif

T +49 3381 355 - 747
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationsmaterialien

Sie sind hier:

Home News 30. Juni 2015: 14. Vollversammlung des HDL bestätigt Vorstand

30. Juni 2015:

14. Vollversammlung des HDL bestätigt Vorstand

Auf der 14. Versammlung der Verbundhochschulen des Hochschulverbundes Distance Learning – HDL wurde Frau Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui, Präsidentin der Fachhochschule Brandenburg, als Vorsitzende des Verbundes wieder gewählt. Auch Frau Prof. Dr. Ulrike Tippe, Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Qualität an der TH Wildau, wurde als ihre Stellvertreterin im Amt bestätigt. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Frau Prof. Dr.-Ing. Wieneke-Toutaoui ist Maschinenbauingenieurin und Professorin für Industrial Engineering. Von 2003 bis 2011 war sie Vizepräsidentin für Studium und Lehre an der Beuth-Hochschule Berlin. 2012 wurde sie zur Präsidentin der Fachhochschule Brandenburg in Brandenburg a. d. Havel gewählt. Sie ist Ehrenmitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und als erste Frau Vorsitzende des Bezirksvereins Berlin-Brandenburg.

Frau Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Tippe ist Mathematikerin und seit 2004 Professorin für „Angewandte Mathematik  und E-Business/E-Learning“ an der Technischen Hochschule Wildau. Seit Dezember 2011 hat sie das Amt der Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Qualität an der TH Wildau inne. Sie ist außerdem Vorstandsmitglied im „Wildau Institute of Technology (WIT)“ sowie des Instituts „Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb)“.